Navigation
Willkommen
Der Foxterrier
"Mätzke's"
Aktuelles
Linkliste
Der Weg zu uns


© 2008 - 2015 Copyright
by Peter Mätzke
Der Foxterrier

Der Foxterrier


ein Bild
Herkunft:
Die Foxterrier, beider Haararten, sind sehr alte, in England gezüchtete 2 Rassen, deren genauer Ursprung unklar ist. Eine Kreuzung beider Haararten ist nicht erlaubt.

Äußere Merkmale:
Er ist ein kleiner Hund (Widerristhöhe bis ca. 39 cm, Gewicht ca. 8 kg).
Der glatthaarige Foxterrier ist kurz, flach, dicht und hart behaart. Die drahthaarige Züchtung hat längeres, drahtiges, hartes Haar.
Die Haarfärbung ist überwiegend weiß mit schwarzen und/oder braunen Platten oder Flecken.
Die Rute von Hunden aus jagdlicher Leistungszucht wird kupiert. Die Augenfarbe ist dunkel.

Verwendung & hervorstechende Eigenschaften:

Der Foxterrier ist ein mutiger & intelligenter Hund, der obwohl leichtführig, gute Wildschärfe zeigt. Er wird als Meutehund zur Jagd auf Schwarzwild, zur Baujagd und zur Stöber-, Wasser- und Schweißarbeit verwendet. Er eignet sich auch zum Apportieren von entsprechend großem Niederwild wie Enten, Kanninchen, Tauben und kleinem Raubwild.

Bei entsprechender Einarbeitung ist er ein vielseitiger, kleiner, schneidiger Jagdgebrauchshund & angenehmer Hausgenosse und Familienhund.


Bei weiteren Fragen und Interesse an detaillierten Informationen nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

"Mätzke's" Foxterrier
Foxterrier aus jagdlicher Leistungszucht




=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=